Oktober 20, 2020

Identitätspolitik und Klassenbewusstsein

Nach jahrzehntelanger Dominanz einer mikropolitischen Identitätspolitik im linken Diskurs, erwacht der makropolitische „Klassenkampf“ zu neuem Leben. Der Kapitalismus in Gestalt des Neoliberalismus lässt wieder deutlich zuweisbare Klassen mit jeweils eindeutigen Interessen hervortreten, und einen „Klassenkampf von Oben“, der das Konzept von Klassen und Klassenkampf unvermeidbar macht.

Weiterlesen

Krankenhausschließungen stoppen!

Es gibt derzeit kaum ein anderes Thema in den Medien als die Corona-Pandemie. Da stellt sich sicher bei aller Berechtigung für Schutzmaßnahmen nicht nur mir die Frage, wie sich dieses „Dauer-Kümmern“ um die Gesundheit der Bürger und die Sorge um ein Scheitern des Gesundheitssystems mit Schließungen von Krankenhäusern verträgt?

Weiterlesen

Buchbesprechung: „Ihr habt keinen Plan, darum machen wir einen – 10 Bedingungen für die Rettung unserer Zukunft“

Der Jugendrat der Generationen Stiftung hat in seinem 2019 erschienenen Buch in 10 Abschnitten politische wie auch gesellschaftliche Versäumnisse der letzten Jahrzehnte klar benannt und Lösungsansätze ausgearbeitet. Dabei wird noch einmal deutlich, wie eng die einzelnen Bereiche miteinander in Wechselwirkung stehen. Wir von der Aufstehen-Umwelt AG möchten Euch über das o.g. Buch informieren.

Weiterlesen