September 20, 2020

Demo gegen MietenWahnsinn

am 20.Juni ab 14:00 Uhr auf dem Potsdamer Platz

Aufstehen AG WOHNEN mobilisiert berlinweit

Es wird einen kleinen Lauti geben, dann gehen wir über die Potsdamer Straße bis zur Potse – dort gibt es eine Abschlusskundgebung.

Das ist der zentrale Beitrag vom Bündnis gegen MietenWahnsinn und Verdrängung zum bundesweiten Aktionstag am 20. Juni 2020.

Parallel dazu, vorher und nachher machen unsere Bündnispartner Infostände, Kundgebungen und Aktionen.

MietenWahnsinn stoppen – jetzt erst recht!

Sagt es weiter – Wir sehen uns auf der Straße!

Wir bitten bei unserem Treffen die noch geltenden Corona-Abstandsregeln einzuhalten!

Ganz Berlin ist aktiv!

Ganz Deutschland ist dabei!

weitere Informationen: Mieten Aktionstag (https://aufstehenwohnenberlin.home.blog/2020/06/03/demo-gegen-mietenwahnsinn/)

Unsere Aktionen und Treffpunkte am 20.6.:

–> siehe hier https://aufstehen-berlin.org/event/aktionstag-gegen-verdraengung-und-mietenwahnsinn/

Weitere Aktionen:

  • Hände weg vom Wedding Kundgebung am Leopoldplatz 12 Uhr
  • Solidarische Aktion Neukölln (#jetzterstrecht), Kundgebung 15 Uhr am Hermannplatz
  • Extinction – Rebellion Bootsdemo
  • Seebrücke zum Tag der Geflüchteten
  • Mietenoper 20 Uhr in der Reichenbergerstraße → stellt eure Radios raus auf 88,4 FM