Aktionstag “MietenWahnsinn stoppen”

View Calendar
2020-06-20 Den ganzen Tag

Aktionstag "MietenWahnsinn stoppen"

MietenWahnsinn stoppen – jetzt erst recht!

Aktionstag gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn

Am Samstag, den 20. Juni 2020, finden deutschlandweit vielzählige Proteste statt.

Aufstehen Berlin macht mit und wird hier aktiv: 

Ab 11 Uhr: Infostand in Pankow: an der Schönhauser Allee Ecke Kastanienallee (U-Bhf. Eberswalder Str.)

Ab 11 Uhr: Infostand in Spandau: auf dem Marktplatz Spandau am Denkmal „die Welle“

Danach gemeinsane Anreise zur Demo.

Ab 14 Uhr: Demo und Kundgebung, Startpunkt ist der Potsdamer Platz

Der Treffpunkt für Aufstehen Berlin ist der L’Oreal-Cubus nahe der historischen Ampelanlage.

Von dort aus geht der Demonstrationszug über die Potsdamer Straße zur Potse (Ecke Pallas- / Goebenstraße). Dort gibt es eine Abschlusskundgebung.

*Mund-Nase-Schutz und 1,5 m Abstand nicht vergessen*

Mehr Infos zum Bündnis und unsere Forderungen unter:

https://aufstehenwohnenberlin.home.blog/2020/06/02/mietenaktionstag-20-6-deutschlandweit/

 

Related upcoming events

  • 2020-07-07 18:00 - 2020-07-07 21:00

    Koordinierungsrunde Aufstehen Berlin

    am Dienstag, 7. Juli 2020, um 18 Uhr

    Videokonferenz, Einladung via Zoom

  • 2020-07-15 16:00 - 2020-07-15 18:00

    Verteilaktion: Flugblatt „Gegen die Zerschlagung der S-Bahn“

    am Mittwoch, den 15. Juli 2020, um 15 Uhr

    Wo? vor dem S+U-Bahnhof Innsbrucker Platz

    Mithilfe unserer Flugblätter wollen wir Fahrgäste über die Ausschreibung und Zerschlagung der S-Bahn sowie die katastrophalen Folgen informieren.

    Die Aktion wird von Aufstehen Tempelhof/Schöneberg organisiert.

    Unterstützer*innen aus anderen Bezirken sind herzlich willkommen!

    Mehr Infos auch unter: www.eine-s-bahn-fuer-alle.de