Januar 22, 2022

Vom Entscheid zum Gesetz – Was bringt der Koalitionsvertrag?

View Calendar
2022-01-12 19:00 - 21:00

"Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ lädt ein:

Vom Entscheid bis zum Gesetz: was bringt der rot-grün-rote Koalitionsvertrag für die Mieter*innenbewegung

Mit klarem Fokus auf das neue Jahr wollen wir am Mittwoch, den 12. Januar 2022, von 19 - 21 Uhr, mit unseren Bündnispartnern und der Politik ins Gespräch kommen und Meinungen und Ideen austauschen. Wir werden uns virtuell um den Tisch setzen und gemeinsam darüber diskutieren, was wir vom Koalitionsvertrag halten und wie wir als Mieterbewegung im Jahr 2022 weiterarbeiten werden.

Mit dabei sind:
• Franziska Schulte (Berliner Mieterverein)
• Matthias Clausen (Kotti & Co.)
• Philipp Vergin & Markus Kammermaier (Bizim Kiez)
• Katalin Gennburg (DIE LINKE)
• Rouzbeh Taheri (Deutsche Wohnen & Co enteignen)
• Moderation: Ines Schwerdtner (Jacobin Chefredakteurin / Deutsche Wohnen & Co enteignen)

Online - Podiumsdiskussion via Zoom:

Wähle Dich über folgenden Link zu unserer Online-Veranstaltung ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

https://us02web.zoom.us/j/86783506725?pwd=b3VjSnlyVnhpdTBRYXF5dk5GWGZyQT09

Wir freuen uns auf Dich und einen spannenden politischen Aufschlag im neuen Jahr.

https://fb.me/e/1AQRKN8Xy - hier der Link zur Facebookveranstaltung

Related upcoming events

  • 2022-02-25 19:00 - 2022-02-25 21:00

    Mieter gegen Aktionäre - Spandau stimmt für den Volksentscheid!
    Wird die Berliner Politik ihn umsetzen?

    Diskussionsveranstaltung
    am Freitag, den 25. Februar 2022, 19 - 21 Uhr

    Wo? Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Str. 23, 13585 Berlin

    Anreise: U-Bahn Rathaus Spandau + Bus M45 Richtung Johannesstift, Haltestelle Lynarstr./Hügelschanze

    mit

    • Christian König (KiezTeam Spandau, Deutsche Wohnen & Co Enteignen)
    • Richard Nirschl oder Hans-Jürgen Pieper (Aufstehen Spandau)
    • Michael Prütz (Mieteraktivist, Gründungsmitglied Deutsche Wohnen & Co Enteignen)
    • Jürgen Wilhelm (Berliner Mieterverein Spandau)
    • Phillip Möller (MieterEcho, Berliner MieterGemeinschaft)
    • Peter Keibel (IG Bau Spandau)
    • Ingrid Hoffmann (Deutsche Wohnen & Co Enteignen)

    Moderation: Peter Hoffmann (Aufstehen Spandau)