Juni 13, 2021

Sammelstarttour Pankow – Deutsche Wohnen & Co. Enteignen

View Calendar
2021-02-27 10:00 - 18:00

Sammelstarttour Pankow - Deutsche Wohnen & Co. Enteignen

am Samstag, den 27. Februar 2021, von 10-18 Uhr

Drei öffentliche Kundgebungen und Demo vorm Rathaus Pankow:

10:00 bis 12:00 Uhr: ANTONPLATZ (Weißensee)

13:00 bis 15:00 Uhr: S+U-Bhf. PANKOW (Garbátyplatz und Granitzstraße/Berliner Straße)

15:00 bis 15:30 Uhr: DEMOZUG vorbei am Rathaus Pankow (Krach machen - mit Topfdeckeln und Löffeln)

15:30 bis 17:30 Uhr: BÜRGERPARK PANKOW (am Julius-Fučík-Denkmal)

Das Kiezteam Pankow der Initiative "Deutsche Wohnen & Co. Enteignen" ruft zur Aktion auf!

Wir setzen uns dafür ein, dass Immobilienkonzerne mit Beständen über 3.000 Einheiten in Berlin vergesellschaftet und in Gemeingut überführt werden.

Am Samstag, den 27. Februar 2021, wird der Start der Unterschriftensammlung mit Kundgebungen im ganzen Bezirk Pankow eingeläutet und für die 2. Stufe des Volksbegehrens zur Vergesellschaftung von Wohnraum – gegen Mietenwahnsinn und Spekulation - geworben.

Komm‘ vorbei und unterschreibe für das Volksbegehren!

Alle interessierten Bürger*innen sind zu einer der drei Auftaktveranstaltungen und dem Demozug vorbei am Pankower Rathaus eingeladen. Mit einem abwechslungsreichen Programm wird über das Volksbegehren informiert und es kann unterschrieben werden.

Es gilt, bis Juni 170.000 Unterschriften zu sammeln.

Berliner*innen, die die Kampagne in ihrer Nachbarschaft praktisch unterstützen möchten, können sich dem Kiezteam Pankow anschließen kiezteam_pankow@dwenteignen.de oder unter www.dwenteignen.de/mitmachen Mitstreiter*innen im eigenen Kiez finden.

Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/6877636975587164