Dezember 3, 2021

Aufstehen Sammelaktion im Friedrichshain

View Calendar
2021-04-23 17:00 - 19:00

Große Aufstehen-Sammelaktion für Deutsche Wohnen und Co. Enteignen

Freitag, den 23. April 2021, 17-19 Uhr
im Volkspark Friedrichshain

Wir treffen uns um 17 Uhr am Parkeingang zum "Platz der Vereinten Nationen": dort steht direkt an der Strassenbahn- und Bushaltestelle ein Kiosk und unmittelbar neben dem Kiosk ist der Parkeingang. (Tramhalt: Platz der Vereinten Nationen)
- Treffpunkt ist die Treppe zum Park direkt neben dem Kiosk.

Wir sammeln Unterschriften für das Volksbegehren. Zusammen und mit guter Laune! Wir freuen uns sehr über neue Sammler*innen, die bei der Unterschriftensammlung für Deutsche Wohnen und Co. Enteignen mitmachen wollen.

- Materialien wie Unterschriftenlisten, Klemmbretter, Stifte und Desinfektionsspray werden bereit gestellt. Falls Du hast, bringe gern Dein eigenes Klemmbrett, Weste und Desinfektionsspray mit.

- Teilnehmer*innen ohne Sammelerfahrung erhalten eine kurze Einführung von erfahrenen Aktiven

Schließt Euch an! Alle Berliner Gruppen von Aufstehen unterstützen das Volksbegehren. Wir sammeln Unterschriften in Spandau. Lichtenberg, Tempelhof-Schöneberg, Pankow und überall, wo viel los ist.

Wir brauchen alle helfenden Hände. Gerade wegen der Kontaktbeschränkungen wird es den Bürger*innen immer schwerer gemacht zu unterschreiben. Wir müssen gewinnen und 175.000 gültige Unterschriften zusammen tragen!

Mehr Infos zur zweiten Stufe des Volksbegehrens unter www.dwenteignen.de

Organisiert von der AG Wohnen:
https://aufstehenwohnenberlin.home.blog/2021/04/20/enteignen-vergesellschaften-jetzt-erst-recht-schliesslich-wurde-der-mietendeckel-gekippt-termin/

Related upcoming events

  • 2022-02-25 19:00 - 2022-02-25 21:00

    Mieter gegen Aktionäre - Spandau stimmt für den Volksentscheid!
    Wird die Berliner Politik ihn umsetzen?

    Diskussionsveranstaltung
    am Freitag, den 25. Februar 2022, 19 - 21 Uhr

    Wo? Paul-Schneider-Haus, Schönwalder Str. 23, 13585 Berlin

    Anreise: U-Bahn Rathaus Spandau + Bus M45 Richtung Johannesstift, Haltestelle Lynarstr./Hügelschanze

    mit

    • Christian König (KiezTeam Spandau, Deutsche Wohnen & Co Enteignen)
    • Richard Nirschl oder Hans-Jürgen Pieper (Aufstehen Spandau)
    • Michael Prütz (Mieteraktivist, Gründungsmitglied Deutsche Wohnen & Co Enteignen)
    • Jürgen Wilhelm (Berliner Mieterverein Spandau)
    • Phillip Möller (MieterEcho, Berliner MieterGemeinschaft)
    • Peter Keibel (IG Bau Spandau)
    • Ingrid Hoffmann (Deutsche Wohnen & Co Enteignen)

    Moderation: Peter Hoffmann (Aufstehen Spandau)