Juli 31, 2021

Terminkalender

SoMDMDFS
 123456
78910111213
  • 11:00 -13:00
    2021.03.13

    Infostand – Deutsche Wohnen & Co. Enteignen

    Mobiler Infostand

    • jeden Samstag am S+U-Bhf. Pankow (Garbaty-Platz)
    • nächstes Mal am Samstag, den 13. März 2021, 11 – 13 Uhr

    Komm vorbei und unterschreibe für das Volksbegehren!

    Wir geben Auskunft zu Euren Fragen und haben auch Infomaterial und Unterschriftenlisten zum Mitnehmen dabei.

    Neue Sammler*innen, die helfen wollen, die 170.000 Unterschriften zusammen zu bekommen, sind willkommen und bekommen hier alle Infos!

    Aufstehen Berlin kämpft für mehr bezahlbaren Wohnraum in Berlin und ist solidarisch mit der Initiative “Deutsche Wohnen & Co. enteignen”.

    Mehr Infos zur zweiten Stufe des Volksbegehrens unter www.dwenteignen.de

141516171819
  • 19:00 -21:00
    2021.03.19

    Videokonferenz der AG Wirtschaft & Soziales

    am Freitag, den 19. März 2021, um 19 Uhr

    Das Treffen findet wegen der Corona-Beschränkungen als Zoom-Videokonferenz statt.

    Tagesordnung:

    1. Termine, Protokoll
    2. Daseinsvorsorge, Wohnen, Gesundheit
    3. Daseinsvorsorge: Öffentlicher Verkehr, erfolgreiche und weniger Erfolgreiche Modelle des ÖPNV, Kriterien, Kosten
    4. MMT – Zusammenfassung Erkenntnisse und Diskussion
    5. Sonstiges

    Die Einwahldetails erhaltet Ihr in der Einladung.

    Sende Deinen Einwahlwunsch an aufstehen-berlin-ag-wirtschaft@posteo.de

20
  • 11:00 -13:00
    2021.03.20

    Infostand – Deutsche Wohnen & Co. Enteignen

    Mobiler Infostand

    • jeden Samstag am S+U-Bhf. Pankow (Garbaty-Platz) 
    • nächstes Mal am Samstag, den 20. März 2021, 11 – 13 Uhr
    • Zusatztermin am Samstag, den 20. März 2021, 11 – 13 Uhr am Antonplatz (Berlin-Weissensee)

    Komm vorbei und unterschreibe für das Volksbegehren!

    Wir geben Auskunft zu Euren Fragen und haben auch Infomaterial und Unterschriftenlisten zum Mitnehmen dabei.

    Neue Sammler*innen, die helfen wollen, die 170.000 Unterschriften zusammen zu bekommen, sind willkommen und bekommen hier alle Infos!

    Aufstehen Berlin kämpft für mehr bezahlbaren Wohnraum in Berlin und ist solidarisch mit der Initiative “Deutsche Wohnen & Co. enteignen”.

    Mehr Infos zur zweiten Stufe des Volksbegehrens unter www.dwenteignen.de

21222324252627
  • 10:00 -11:30
    2021.03.27

    Ostermarsch-Auftakt – Autokorso

    Eine Woche vor dem Ostermarsch wird am Samstag, den 27. März 2021 ab 10:30 Uhr ein Autokorso mit der Friedenstaube auf dem Dach durch Berlin fahren. Es wird wieder verschiedene Haltepunkte geben, wo Gruppen und Unterstützer*innen stehen und eine Kundgebung abhalten und Flyer verteilen.

    Der Haltepunkt, der von AUFSTEHEN BERLIN unterstützt wird:

    Kastanienallee/ Ecke Oderberger Straße (nahe U-Bhf. Eberswalder Straße)

    Hier werden wir ab 10 Uhr eine kleine Kundgebung abhalten und auf den Autokorso warten.

    Bei dieser Gelegenheit wird es die Möglichkeit geben, Unterschriften für das Volksbgehren von „Deutsche Wohnen & Co Enteignen“ zu sammeln.

    (Weitere Haltepunkte sind: Wasserturm Kollwitzkiez, Hauptbahnhof, Leibniz- Ecke Kantstraße, Turmstraße /Rathaus, Savignyplatz)

    Aufstehen Berlin unterstützt den Aufruf des “Netzwerks Friedenskooperative”. Kommt zahlreich!

    Noch mehr Infos unter https://www.friedenskooperative.de/termine/ostermarsch-2021-in-berlin

  • 12:00 -15:00
    2021.03.27

    HOUSING ACTION DAY GEGEN VERDRÄNGUNG UND #MIETENWAHNSINN

    DEMO am Samstag, den 27. März 2021, um 12 Uhr am Roten Rathaus

    Startpunkt der Demonstration und Auftaktkundgebung:
    – 12 Uhr Auftaktkundgebung vor dem Roten Rathaus
    – 13 Uhr geht die Demo los

    Anreise: S+U-Bhf. Alexanderplatz

    Demoroute (Strecke ca. 3,5 km):
    Rotes Rathaus => links in die Spandauerstr. => rechts in die Mühlenstr. => Gertraudenstr. => Leipzigerstr. => links in die Axel-Springer-Str. => links in die Oranienstr. mit Kundgebung an der Ecke Alte Jakobstr. (A) => weiter die Oranienstr. bis Otto-Suhr-Siedlung mit Kundgebung (B) => weiter bis Moritzplatz mit Kundgebung (C) => weiter bis zum Oranienplatz mit Kundgebung und Live-Musik (D) => weiter auf der Oranienstr. bis Heinrichplatz => links in die Mariannenstr. bis Mariannenplatz mit der Abschlusskundgebung (E)

    Aufstehen Berlin unterstützt den Aufruf des “Aktionsbündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn”.

    Kommt zahlreich und laut!

    Noch nehr Infos unter https://www.housing-action-day.net/ 

28293031